Seit dem 1. September 2013 besitzt Bäcker Rathjen die Lizenz, exklusiv
in Norderstedt mit dem veredelten STEFAN STEINMETZ-MEHL zu backen.
dieses Mehl wird in einem patentierten Verfahren gewonnen und
ist besonders rein und bekömmlich.

  • Das Getreide wird zunächst mit vitalisiertem Wasser gereinigt
  • Danach werden während der Enthülsung 2,5% der äußeren, nähr-
    stoffwertlosen Holzfaserhülle werden entfernt
  • Anschließend trennen Spezialmühlen die oft mit Bitter- und Schad-
    stoffen belastete Holzfaserhülle vom reinen Keimling und den
    vitamin- und ballaststoffreichen Schichten
  • Das Getreide-Eiweiß wird bei der Reinigung nicht erwärmt und
    bleibt so komplett erhalten

Das Resultat ist ein besonders reines Mehl, das im Test des unabhängigen
Ahrensburger LEFO-Institut u.a. in Hinsicht auf die Belastung durch
gesundheitsschädliche Keime besser abschnitt als Bio-Produkte.

WIR SIND MITGLIED!

3 X IN HENSTEDT-ULZBURG · 1 X IN NORDERSTEDT MIT BACKSTUBE